Spätmittelalter und Holzbrand

Keramik nach spätmittelalterlichen Funden aus dem 14./15. Jhdt. gebrannt in einem
holzbefeuerten Ofen bei 1250 – 1300 °C. Bei disen hohen Temperaturen schmelzen die
Aschepartikel, die die Flammen auf ihrem Weg durch den Ofen mitnehmen und legen sich
als sogenannte Ascheanflugglasur auf die Oberflächen der Töpfe.

Becher

Vierpaßbecher, Trichterhalsbecher nach Funden aus Siegburg; Holzbrand
ab 22,- €

Krüge

Krüge und Jacobakannen aus Siegburg; Holzbrand
ab 30,- €

Pilgerflasche

Pilgerflasche / Flachmann; Holzbrand
ca. 0,5 l, 35,- €

Vierpaßbecher

Vierpaßbecher, kupfergrüne Glasur. E-Ofen
ca. 0,3l, 16,- €

Dreifußbecher

Dreifußbecher, kupfergrüne Glasur. E-Ofen
ca. 0,5 l, 20,- €

Zaubertrankflasche

Zaubertrankflaschen. E-Ofen
ca. o,3 l, 21,- €

Zaubertrankflasche

Ölflasche mit Henkel. E-Ofen
ca. o,4l, 21,- €

Enghalsvase

Enghalsvasen; Holzbrand

Enghalsvase

Enghalsvasen; Holzbrand

Anschrift und Kontakt

Helmut Studer
Lessingstraße 17
75015 Bretten-Diedelsheim

Tel.: 07252 2336
E-Mail: mail@toepferlein.de

© Töpferei Studer 2021